DRK-Ortsverein Borghorst e.V.

… rundum gut versorgt!

Borghorst, den 05.02.2014

Die Normen für Verbandkästen haben sich seit Anfang 2014 mit einer Übergangsfrist bis voraussichtlich 31.12.2014 geändert.

Betroffen sind die Normen DIN 13164 (PKW) und DIN 13167 (Motorrad).

folgende Änderungen wurden vorgenommen:

DIN 13164 (PKW)

Neu hinzu kommen:

  • Feuchttücher zur Hautreinigung, 2 Stk.
  • 14-teiliges Pflasterset:
    Wundschnellverband DIN 13019-E, 10 x 6 cm, 4 Stk., Fingerkuppenverband, 2 Stk., Fingerverband 12 x 2 cm, 2 Stk., Strips 1,9 x 7,2 cm, 2 Stk., Strips 2,5 x 7,2 cm, 4 Stk.
  • Verbandpäckchen klein, 1 Stk.

Es entfallen:

  • Verbandpäckchen mittel, 1 Stk.
  • Verbandtuch 40 x 60 cm, 1 Stk.
  • Wundschnellverband DIN 13019-E, 10 x 6 cm, 8 Stk.

DIN 13167 (Motorrad)

Neu hinzu kommen:

  • Feuchttücher zur Hautreinigung, 2 Stk.
  • 14-teiliges Pflasterset:
    Wundschnellverband DIN 13019-E, 10 x 6 cm, 4 Stk., Fingerkuppenverband, 2 Stk., Fingerverband 12 x 2 cm, 2 Stk., Strips 1,9 x 7,2 cm, 2 Stk., Strips 2,5 x 7,2 cm, 4 Stk.
  • Heftpflaster DIN 13019 – A 5 m x 2,5 cm, 1 Stk.
  • Verbandpäckchen groß, 1 Stk.

Es entfallen:

  • Verbandpäckchen mittel, 1 Stk.
  • Heftpflaster DIN 13019 – A 5 m x 1,25 cm, 1 Stk.
  • Wundschnellverband DIN 13019-E, 10 x 6 cm, 8 Stk.

Die Verwendung von Mullbinden als Alternative für Fixierbinden wurde gestrichen.